SVG-Teams lan­den auf Platz 2 und 3

 

Hes­sen­li­gist SG Rückers gewann die 26. Auf­la­ge der Ful­da­er Hal­len­kreis­mei­ster­schaft. Die­ses Mal fand die End­run­de in der neu sanier­ten Sport­hal­le in Gers­feld statt. Trai­ner Voll­mar setz­te in Team 1 auf eine sehr jun­ge Mann­schaft  gleich fünf Spie­le­rin­nen waren 18 und jün­ger. Das Team hat­te zunächst Pro­ble­me ins Tur­nier zu fin­den. Gleich im zwei­ten Spiel ver­lor man mit 3:0 gegen Rückers, was für den Tur­nier­ver­lauf ent­schei­dend war. Danach fing sich das Team und konn­te in den letz­ten Spie­len über­zeu­gen.

Das zwei­te SVG-Team zeig­te mann­schaft­lich eine tol­le Lei­stung. Mit drei Sie­gen, einem Unent­schie­den und einer Nie­der­la­ge lan­de­te das Team letzt­end­lich auf dem 3. Platz.

SV Glä­ser­zell I spiel­te mit Jas­min Jökel, Mela­nie Hil­len­brand, Sabri­na Koll, Marei­ke Muth, Vale­rie Roth, Meli­na Stock, Fre­de­ri­ke Uhlen­b­rock, Kari­na Wie­gand und Kri­stin Tra­bert

SV Glä­ser­zell II setz­te Anto­nia Lenk, Michae­la Bail, Valen­ti­na Jonas, Romi­na Kie­fer, Sibyl­le Menz, Kim Schu­bert, Anna­le­na Mül­ler, Julia Weber und Kim Schwarz ein

 

Alle Spie­le und auch die Tabel­le fin­den Sie hier: http://frauenfussball.glaeserzell.de/saison/hallenkreismeisterschaften/